21.. Juli - asthorklang - "Wär' ich das Glück"

„Wär ich das Glück …“ – Musik und Theater mit asthorklang

Am 21.07.24, 16.00 Uhr laden wir zu einer musikalischen Lesung ein:
"asthorklang sind die Liedermacherin und Textautorin Anke Reimann (Gitarre, Gesang, Moderation),
Schauspieler Thorsten Reimann (Moderation, Rezitation) und der Musiker Sven Waida (Piano,
Gesang). Sie präsentieren mit ihrem Programm „Wär ich das Glück …“ eine musikalische Lesung
eigener, ungewöhnlicher Texte, die sie mit Humor und Gefühl zelebrieren. Sie erzählen über tapfere
Hühner und Schabrackentapire und singen Lieder über Liebe und Familie, über Flucht und Bleiben,
über Sehnsucht und Freude - bis das Herz tanzt."

Kartenbestellung zum Preis von 9,50 € unter info@stabkirche-stiege.de oder telefonisch unter 0162 7433 851. Kartenverkauf auch während der Öffnungszeiten in der Stabkirche Stiege.

Zurück